Q&A Dienstleistungen

Bis zu welchem Betrag versichert CopyrightControl Rechtsfälle?

Die Rechtsschutzversicherung von CopyrightControl deckt Kosten bis CHF 50'000.00 pro Fall. Dieser Betrag reicht üblicherweise weitaus, um Rechtsfälle zu finanzieren.


Habe ich einen Selbstbehalt zu tragen?

Nein. Die Rechtsschutzversicherung von CopyrightControl kennt keinen Selbstbehalt.


Wer ist Partner für die Rechtsschutzversicherung?

CopyrightControl ist eine Partnerschaft mit Coop Rechtsschutz eingegangen. Coop Rechtsschutz wurde bei einer Umfrage des K-Tipps (Ausgabe 12. Januar 2011) unter 458 Anwälten als beste Rechtsschutzversicherung gewählt. Hier geht es zum Artikel.


Ich habe eine Frage zum Urheberrecht. Kann ich einfach anrufen?

Selbstverständlich. Rufen Sie die Hotline von CopyrightControl an, schildern Sie ihr Problem und CopyrightControl hilft weiter.


Ich möchte meine Urheberrechte regeln, bin mir aber nicht sicher, wie ich das machen soll. Was soll ich tun?

Rufen Sie die Hotline von CopyrightControl an, schildern Sie, was Sie regeln möchte und CopyrightControl berät Sie, welches Vertragswerk für Sie das richtige ist.


Ich habe bereits ein Vertrag, bin mir aber nicht sicher, ob er meine Interessen korrekt regelt. Kann ich mich trotzdem bei CopyrightControl melden?

Selbstverständlich. Rufen Sie die Hotline von CopyrightControl an oder senden Sie gleich Ihren Vertrag und Ihre Fragen per E-mail an CopyrightControl.


Ich habe ein von mir erstelltes Bild auf dem Web entdeckt, das kommerziell genutzt wird. Ich wurde aber für die Nutzung nie bezahlt. Was soll ich machen?

Rufen Sie die Hotline von CopyrightControl an. CoprightControl berät Sie, wie Sie zu Ihrem Recht kommen.


Was ist ein Abmahnschreiben?

Offensichtliche Urheberrechtsverletzungen werden von CopyrightControl abgemahnt. Eine Abmahnung ist mit der Aufforderung verbunden für die Urheberrechtsverletzung einen Schadenersatz oder eine nachträgliche Lizenzgebühr zu bezahlen.